Comicriese Shop StartseiteCOMICRIESE
mittendrin
Gratis Versand

« Splitter Comics   

CYANN - TOCHTER DER STERNE | Band 3: Aïeïa von Aldaal

   Stück   

CYANN - TOCHTER DER STERNE, Band 3, Aïeïa von Aldaal

 komplett 
Splitter Comics
Science Fiction Comics Zukunftstraum Zeitreisen
Planeten Comics Mars Jupiter Mond
Claude Lacroix, François Bourgeon
22.80 € |  versandkostenfrei 
[incl. 7% MwSt.]
 sofort lieferbar 
neu

Wahrnehmung:   mehr als 500 Sympathisanten mehr als 2000 Sympathisanten mehr als 10000 Sympathisanten mehr als 50000 Sympathisanten mehr als 100000 Sympathisanten mehr als 2000000 Sympathisanten
  3714 Knüllersucher

Zwischen zwei Händen
Comic: Comic-Album, Hardcover, 96 Seiten in Farbe, Bonusmaterial
 

Blatt für Blatt umblättern | Turn leaf by leaf
Klappentext: Klappentext: Nach 'Reisende im Wind' und 'Gefährten der Dämmerung' findet auch der dritte Klassiker von François Bourgeon bei Splitter eine neue Heimat: Cyann, das auf 6 Bände angelegte spektakuläre Science Fiction-Epos, an dem Bourgeon seit 1993 gemeinsam mit Claude Lacroix arbeitet. Es sind die atemberaubenden Abenteuer des Mädchens Cyann, die auf der Suche nach einem Heilmittel für eine tödliche Krankheit ihren Heimatplaneten Olh verlässt und viele exotische Welten besucht.

Extra für die Neuausgabe hat Bourgeon brandneue Cover angefertigt, und darüber hinaus werden die Bände mit größtenteils exklusivem Bonus-Material ergänzt.

Das sind die lieferbaren Comics, Mangas, Manhwas oder grafische Bilderliteratur gleichen Namens von
CYANN - TOCHTER DER STERNE
die Sie betrachtenswert finden oder zum Kaufen in Betracht gezogen haben.

CYANN - TOCHTER DER STERNE, Band 1, Der sterbende Planet, Splitter Comics, Claude Lacroix, François Bourgeon, 26.80 €
CYANN - TOCHTER DER STERNE | Band 1
Der sterbende Planet
Splitter Comics
Claude Lacroix, François Bourgeon
26.80 €
Erblickt von: 1859 Knüllersuchern
CYANN - TOCHTER DER STERNE, Band 2, Sechs Monde auf Ilo, Splitter Comics, Claude Lacroix, François Bourgeon, 26.80 €
CYANN - TOCHTER DER STERNE | Band 2
Sechs Monde auf Ilo
Splitter Comics
Claude Lacroix, François Bourgeon
26.80 €
Erblickt von: 1485 Knüllersuchern
CYANN - TOCHTER DER STERNE, Band 3, Aïeïa von Aldaal, Splitter Comics, Claude Lacroix, François Bourgeon, 22.80 €
CYANN - TOCHTER DER STERNE | Band 3
Aïeïa von Aldaal
Splitter Comics
Claude Lacroix, François Bourgeon
22.80 €
Erblickt von: 3714 Knüllersuchern
CYANN - Tochter der Sterne, Band 3 , Aieia von Aldaal, Carlsen Comics, Claude Lacroix, François Bourgeon, 22.00 €
CYANN - Tochter der Sterne | Band 3
Aieia von Aldaal
Carlsen Comics
Claude Lacroix, François Bourgeon
22.00 €
Erblickt von: 1381 Knüllersuchern
CYANN - TOCHTER DER STERNE, Band 4, Die Farben Marcades, Splitter Comics, Claude Lacroix, François Bourgeon, 22.80 €
CYANN - TOCHTER DER STERNE | Band 4
Die Farben Marcades
Splitter Comics
Claude Lacroix, François Bourgeon
22.80 €
Erblickt von: 1691 Knüllersuchern
CYANN - TOCHTER DER STERNE, Band 5, Zwischen den Zeiten, Splitter Comics, Claude Lacroix, François Bourgeon, 18.80 €
CYANN - TOCHTER DER STERNE | Band 5
Zwischen den Zeiten
Splitter Comics
Claude Lacroix, François Bourgeon
18.80 €
Erblickt von: 1504 Knüllersuchern
CYANN - TOCHTER DER STERNE, Band 6, Die sanfte Dämmerung von Aladalarann, Splitter Comics, Claude Lacroix, François Bourgeon, 15.80 €
CYANN - TOCHTER DER STERNE | Band 6
Die sanfte Dämmerung von Aladalarann
Splitter Comics
Claude Lacroix, François Bourgeon
15.80 €
Erblickt von: 1573 Knüllersuchern

Die Titelseiten sind blau umrahmt. Was bedeutet das? Sie können genialerweise die Serie komplett kaufen. Nicht blau umrandete Serientitel gehören natürlich dazu. Diese sind noch einzeln erhältlich.
Die Titelseiten sind  blau  umrahmt. Was bedeutet das? Sie können genialerweise die Serie komplett kaufen.  Nicht blau  umrandete Serientitel gehören natürlich dazu. Diese sind noch einzeln erhältlich.

Zahlungsart: PayPalZahlungsart: Vorkasse
Lieferung in 1 - 3 WerktagenLieferung in
1 - 3 Werktagen

© 2006 - 2021 der Abbildungen und der Texte liegt bei den Verlagen und Autoren | COMICRIESE
powered by Uwe Bretschneider